Auszeichnungen

Schlitzohren

Wer im hohen Maße der KG Gutes tut, bekommt das Goldene Schlitzohr verliehen. Nachstehend unsere Ausgezeichneten:

2018 – Jürgen Fehrenkötter

2017 – Andreas Grothues

2015 – Freddy Kreutzer

2014 – Rainer Karrengarn

2013 – Peter Vorholt

2012 – Jürgen Stork

2011 – Günter Diekmannshemke

2010 – H.-J. Schulze Hobbeling

2009 – Thorsten Eichholt

2008 – Gerd Weyer

2007 – Klaus Peter Niemann

2006 – Edgar Ende

2005 – F.-J. Nölkenbockhoff

2004 – Gerd Stemmer

2003 – Manfred Mönig

2002 – Bernhard Freßmann

2001 – Alfred Rottmann

2000 – Brigitte Heller

1999 – Theo Beermann

1998 – Peter Schady

1997 – Horst Heinemann

1996 – Bernhard Bücker

1995 – Josef Ausber

1994 – Günter Karthaus

1993 – Prof. Dr. Rüdiger Robert

1992 – Peter Dräger

1990 – Paul Möllers

1989 – Herrmann Niermann

1988 – Paul Fels

1987 – Benno Hilbers

Weinkönig 2019

Bei den jährlich stattfindenden Weinproben des Elferrates und des Präsidiums wurden gewählt:

2020 – Heike Schoen (s. Foto)

2019 – Marion Diller

2018 – Olaf Jöcker

2017 – Freddy Kreutzer

2016 – Frank Ahlemann

2015 –  Peter Maizen

2014 –  Hannes Amshoff

2013 – Jürgen Fehrenkötter

2012 – Rene‘ Karrengarn

2011 – Hubert Kleuser & Ingo Riches

2010 – Nico Brown

2009 – Jake Brown

2008 – Peter Weiß

2007 – Hans Groß

2006 – Niyasi Dönmezer

2005 – Josef Bertling

2004 – ??

2003 – Reinhard Gems

2002 – Martin Ausber

2001 – Edgar Ende

2000 – Heiner Harenbrock

1999 – Willy Rehr

 

 

Seepferdchen

 

Alfred Rottmann
Ralf Stork
Jürgen Stork
Klaus-Dieter Vorholt
Nico Linares-Mondon
Andreas Moneck
Matthias Böcker
Andreas Böcker
Patrick Schady
Ingo Dräger
Karsten Kunkel
Karsten van den Nouland
Ralf Eißing
Christoph Sloot
Ingo Cäzor
Kai Strakosch
Manfred Eberhardt
Sebastian Linares
Daniel Ridout
Nico Brown
Hubert Kleuser
Hans Georg Decker
Udo Krömer
Alexander Sloot

Nils Brown
René Karrengarn
Mathias Holkamp
Freddy Kreutzer
Kevin Oberhaupt
Klaus Karrengarn
Franz Stammler
Dirk Stratmann

Diverses

Hannelore Kohl bei einer Benefiz Veranstalltung der KG Schwarz-Gold (1988)